Ernährung


Durch Ernährungsberatung wird die Bedeutung der Nahrungszusammensetzung und des Essverhaltens bei bestimmten Krankheiten deutlich gemacht. Ausserdem werden dem Organismus bei Bedarf fehlende Vitamine, Mineralien, Spurelemente, Aminosäuren und essentielle Fettsäuren zugeführt. Dies ist auch durch eine Zufuhr von Nahrungsergänzugsmitteln durch die Orthomolekulare Medizin möglich.

Lesen Sie mehr zum Thema "Ernährung" im Modell der Gesundheitspflege und Prävention:

Modell der Gesundheitspflege und Prävention